Schülerarbeiten

Unser Song „ALLEIN“

Unser Song „ALLEIN“In den letzten Wochen haben wir zum ersten Mal im Musikzweigunterricht des 8. Jahrgangs mit der App Garage Band gearbeitet. Unsere Aufgabe war es, innerhalb mehrerer Doppelstunden einen eigenen Song mit der App zu produzieren und diesen dann vorzustellen. Hier ist nun unser Song „ALLEIN“ . Es würde uns freuen, wenn ihr mal …

Unser Song „ALLEIN“ Weiterlesen »

Leserbrief zu „Soll ich Faust lesen?“

Sollte man den Artikel „Soll ich Faust lesen?“ überhaupt lesen? Bevor diese Frage am Endebeantwortet wird, erzähle ich erst mal, worum es in seinem Artikel eigentlich geht. Auf einer3⁄4 Seite Text, der zu knapp 30 % aus einer Inhaltszusammenfassung besteht, teilt der Verfasserseinen Unmut gegenüber dem Werk Faust Der Tragödie Erster Teil von Johann WolfgangGoethe …

Leserbrief zu „Soll ich Faust lesen?“ Weiterlesen »

Meine Zeit in Chile

Vor rund einem Jahr bin ich in einem sehr fernen relativ unscheinbaren und ungewöhnlichen Landangekommen, ich habe mit einem sehr gewöhnlichen Auslandsjahr ohne großartige gerechnet,doch das war, nun ja, nicht ganz der Fall.Ich möchte nicht übertreiben, es wirkte jetzt für mich persönlich nicht besser oder schlechter alsandere Auslandsjahre oder Austausche, doch war es durch die …

Meine Zeit in Chile Weiterlesen »

Warum es uns so schwer fällt unsere Meinung zu ändern

Eine Großzahl der aktuellen Konflikte der Welt, seien sie politischer, religiöser oder anderer Natur,lassen sich im Kern auf die kognitive Dissonanz zurückführen, die zwangsläufig entsteht, wenndiskrepante Überzeugungen in der direkten oder indirekten Diskussion aufeinandertreffen.Doch warum ist das so ? Evolutionär argumentiert sollte man doch davon ausgehen können, dassdas Akzeptieren schlüssig dargelegter und logisch korrekter Argumente …

Warum es uns so schwer fällt unsere Meinung zu ändern Weiterlesen »

Wir haben ein Klimaproblem. Wer geht freiwillig sterben?

Nähme man einfach an, dass der Klimawandel vom Menschen gemacht und real ist, dannliegt es auf der Hand, dass wir mit unserem Nichthandeln uns in dem Abgrund stürzen. Wenn wir den Klimawandel abwenden wollen, brauchen wir eine radikale Wende in allenBereichen des Lebens. Im Kern geht es doch darum, möglichst alle Autos von den Straßen …

Wir haben ein Klimaproblem. Wer geht freiwillig sterben? Weiterlesen »