Stimmen zur Projektwoche 2022

Wir haben euch gefragt: Was erwartet ihr und wie fandet ihr schließlich die Projektwoche? Das sind eure Antworten!

Was erwartet ihr von der Projektwoche?

Ich möchte viel Spaß haben und tanzen lernen. Mindestens einen Tanz!

Jette, 5c, Let‘s dance

Wir wollen verschiedene Tänze lernen, mal leichtere, aber auch mal schwerere. Und Zeit zusammen verbringen.

Lilli und Marit, Let‘s dance

Ich möchte vor allem Spaß haben und was Neues lernen.

Rouven, Wasser-Projekt

Ich möchte meine Kreativität ausleben!

Fenja, Egeo, Motivtorten

Wir wollen noch einen Film gucken und eigentlich einen Ausflug machen. Leider wird der Ausflug ausfallen. Das finden wir schade!

Thordis, Miina, Lotta und Lynn, Anne-Frank-Projekt

Kreativsein. Ich möchte was Neues entdecken.

Karna, 7b, Print-your-fashion

Viele Sachen nimmt man nicht so bewusst war. Wasser sollte man zu schätzen wissen. Darum interessiert mich das Projekt.

Lara, Wasser-Projekt

Ich erwarte mehr über die Zeit zu erfahren und Eindrücke von der ganzen Sache erhalten.

Kim, 10b, Anne-Frank-Projekt

Ich würde noch gerne baden gehen. Ich habe erst vor zwei Tagen herausgefunden, dass wir was Anderes mit Wasser machen. Ist aber auch sehr spannend.

Leon, Wasser-Projekt

Eigentlich hab ich mir die Projektwoche als etwas Spaßiges vorgestellt. Ich hätte sehr gerne gewählt.

Hevidar, 7d, Chor

Ich hoffe, dass wir durch die Probenvormittage am Freitag ein paar neue Stücke gut über die Bühne bringen, dann auch weiter daran arbeiten und perfektionistisch rangehen. Am Ende wünsche ich mir, dass wir alle mit einer unvergesslichen Projektwoche in die letzte Schulwoche gehen!

Muhamet, Q1w, Chor

Ähnlich wie bei einem Praktikum möchte ich Sachen machen, die ich im Alltag nie ausprobieren würde. Tape-Art ist etwas, von dem ich persönlich vorher noch nichts gehört hab und es ist schön, das jetzt mal auszuprobieren!

Matthis, 10b, Tape-Art

Die Lehrer haben deutlich mehr Energie, wenn sie etwas machen, worauf sie auch Lust haben. Es ist cool zu erleben, dass sie auch Themen machen, die ihnen am Herzen liegen.

Johannes, 10b, Wasser-Raketen und Tape-Art

Wie habt ihr die Projektwoche erlebt?

Wir waren sehr produktiv und entspannt.

Lena , 10d, Fermi-Paradoxon

Die Projektwoche war anstrengend , aber gut organisiert. Es war abwechslungsreich und die Projektauswahl war gut. Deshalb sollte die Projektwoche nicht abgeschafft werden.

Emma, Marlene und Liv, 9c, Let‘s dance

Super!

Svea, 7d, Print-your-fashion

Für uns war die Woche erfolgreich.

Herr Surkau, Projektleiter, Tape-Art

Es war recht entspannt und ein guter Ausgleich.

Bente, Egeo, Makramee

Etwas selbst machen zu können, war toll!

Emma und Cosima, 9a, Makramee

Dadurch, dass die Leute aus dem Musikzweig nicht wegfahren konnten, mussten wir ins Orchester oder in den Chor gehen. Das ist blöd!

Janne (7a) und Hevi (7d), Chor

Die Projektwoche ist eine sehr gute Abwechslung, auch für die letzten harten Wochen.

Hayanna (Q1g) und Jula (Q1w)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.